Pollenallergie, auch bekannt als Heuschnupfen, wird in der Medizin als saisonale allergische Rhinitis bezeichnet. Es handelt sich dabei konkret um eine Entzündung der Schleimhäute von Nase, Augen und Atemwegen, die aufgrund permanenter Reizung entsteht. Üblicherweise...

mehr lesen